Willkommen bei Bergerbrot

Brot ist ein Grundnahrungsmittel - gleichzeitig aber auch weit mehr als das. In allen Zeiten hat es nicht nur für die Ernährung des Menschen, sondern auch für dessen kulturelle Entwicklung eine bedeutende Rolle gespielt. Als Jäger und Sammler seßhaft wurden, begannen sie Ackerbau zu betreiben. Für die rasch wachsende Bevölkerung wurde Getreide die natürliche Nahrungsgrundlage, da es auf relativ kleiner Fläche gute Erträge brachte und in fast allen Klimazonen gut gedieh. Sechs Getreidearten waren es, die seit der Urzeit den Menschen hauptsächlich ernährt haben: Hirse, Hafer, Gerste, Reis, Weizen und ab dem späteren Altertum dann auch der Roggen. Mit der Entdeckung Amerikas kam der indianische Mais dazu.









© Bergerbrot 2016 | Design by PHD - Pernkopf Homepage Design | Impressum